Brahms im Doppel

2. August 2014 in Lübeck

Isabelle van Keulen, ViolineDaniel Müller-Schott, VioloncelloSchleswig-Holstei.

Der Solo-Posaunist des NDR Sinfonieorchesters Stefan Geiger, der jeden Sommer mit den Musikern des Schleswig-Holstein Festival Orchesters arbeitet, stellt sich gelegentlich schon mal als Dozent für Blech und Fußball vor. Gern zieht er mit den Fußballbegeisterten des Festivalorchesters für einen gepflegten Kick auf einen Rendsburger Bolzplatz. Im Sommer 2014 könnte es dann durchaus passieren, dass sich mit Daniel Müller-Schott einer der diesjährigen Solisten dem Tross anschließt. Denn der gefeierte Cellist liebt ebenfalls das Spiel mit dem runden Leder. Zuallererst ist Daniel Müller-Schott aber einer der herausragenden Cellisten seiner Generation. Brahms' Doppelkonzert spielte er u.a. bereits mit Julia Fischer und seiner Mentorin Anne-Sophie Mutter. Beim SHMF sind seine Partner nun die wunderbare niederländische Geigerin Isabelle van Keulen und der Chefdirigent der Dresdner Philharmonie Michael Sanderling.

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Musik- und Kongresshalle
Willy-Brandt-Allee
23554 Lübeck
Wann ist das Event?
Samstag, 2. August 2014
20:00 Uhr
Seit 1903 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Brahms im Doppel - Lübeck - 02.08.2014 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender