Saitenblicke - Von Händel bis Mancini

28. September 2014 in Frechen

Konzert mit Konstanze Jarczyk (Harfe) und Stefan Horz (Cembalo).

Nach Studien bei Susann McDonald, USA und während
ihres Studiums an der Kölner Musikhochschule bei Han
An Liu wurde die Harfenistin Konstanze Jarczyk regelmäßiger
Gast im WDR-Sinfonieorchester. Dort wirkte sie
bei Funk- und Fernsehproduktionen sowie bei Konzerten
mit, u.a. in der Carnegie Hall, New York, im Musikvereinssaal,
Wien und natürlich in der Kölner Philharmonie.
Stefan Horz ist seit 1998 Organist an der Kreuzkirche
und Bonn und veranstaltet dort mit großen Erfolg die
Konzertreihe „am 7. um 7“. Gemeinsam laden die beiden
Musiker zu einer Zeitreise von mittelalterlicher und keltischer
Musik über Cembalo und Harfenkunst am Hofe von
Versailles zu moderner Filmmusik ein.

Sonntag, 28. September 2014
18:00 Uhr

Einlass 17:30 Uhr
Eintritt: € 15,00 pro Person; ermäßigt (Schüler,
Studenten bis 25 Jahre, Schwerbehinderte ab GdB 50)
€ 10,00 pro Person

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Begegnungszentrum Alt St. Ulrich
Ulrichstr. 110
50226 Frechen
Wann ist das Event?
Sonntag, 28. September 2014
18:00 Uhr
Seit 2629 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Saitenblicke - Von Händel bis Mancini - Frechen - 28.09.2014 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender