L. Peintre, Remix Ensemble, P. Rundel: Aperghis, Debussy, Schönberg, Strawinsky, Wolff

22. November 2014 in Köln

22.11.2014 Samstag 20:00 Uhr

Kölner Philharmonie

Lionel Peintre Bariton

Remix Ensemble
Peter Rundel Dirigent

Igor Strawinsky
Histoire du soldat (Geschichte vom Soldaten) (1918-19)
Suite für Klarinette, Violine und Klavier

Christian Wolff
Exercise Nr. 26 – Peace March Nr. 1 (1968)
für Snare Drum

Christian Wolff
Exercise Nr. 27 – Peace March Nr. 2 (1968)
für Snare Drum

Arnold Schönberg
Ode to Napoleon Buonaparte op. 41 (1942)
für Streichquartett, Klavier und Sprecher. Text von Lord Byron

Pause

Claude Debussy
Berceuse héroïque L 132 (1914)
für Klavier

Georges Aperghis
Le Soldat inconnu (2014)
für Bariton und Ensemble. Text nach "Das Stadtwappen" von Franz Kafka
Kompositionsauftrag der European Concerthall Organisation (ECHO)

Gefördert durch die Europäische Kommission

KölnMusik

Vorverkausfsbeginn: 22.07.2014
€25,-

Zu diesem Konzert findet eine Begleitveranstaltung statt:
<p style="text-indent: -10px; padding-left: 10px; margin: 0;">» 22.11.2014, 18:00 Uhr, Lengfeld'sche Buchhandlung
Blickwechsel Musik und Literatur: "Krieg und Frieden"

Gefördert durch das Kuratorium KölnMusik e.V.

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Kölner Philharmonie
Bischofsgartenstraße 1
50667 Köln
Wann ist das Event?
Samstag, 22. November 2014
20:00 Uhr
Seit 1962 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

L. Peintre, Remix Ensemble, P. Rundel: Aperghis, Debussy, Schönberg, Strawinsky, Wolff - Köln - 22.11.2014 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender