Sächsische Romantik: Robert Volkmann

6. April 2015 in Bad Elster

Festliche Ostermatinee zum 200. Geburtstag des Komponisten.

Im Zuge der königlichen Osterfeiertage feiern wir den 200. Geburtstag des im sächsischen Lommatzsch bei Meißen geborenen Komponisten Robert Volkmann. Auch wenn seine Bekanntheit an die von Robert Schumann nicht heranreicht, ist der Komponist und Freund des berühmten Sohnes aus Zwickau ein wahrlich meisterlicher Tonschöpfer der Romantik! Genießen Sie daher bei dieser Matinee eine besinnliche Hommage u.a. mit der berühmten Serenade des Geburtstagskindes. Abgerundet wird das Geburtstagkonzert mit Werken seiner Zeitgenossen Robert Schumann und Leo Weiner - als Erinnerung an Volkmanns spätere Heimat Budapest.

Chursächsische Streichersolisten
KM Peter Kostadinov, Leitung

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
KunstWandelhalle
Badstr. 6
8645 Bad Elster
Wann ist das Event?
Montag, 6. April 2015
10:00 Uhr
Seit 2397 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Sächsische Romantik: Robert Volkmann - Bad Elster - 06.04.2015 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender