Klavier-Matinée

2. Februar 2014 in Münsingen

GdM-Artist in Residence Katharina Schlenker.

Katharina Schlenker, ausgebildet bei Friedemann Rieger, Konrad Elser, Grigory Gruzman und Karl-Peter Kammerlander mit Meister- und Kammermusikkursen u.a. bei Bernd Glemser, dem Trio Jean Paul und dem Auryn Quartett, erhielt fünf erste Bundespreise beim Wettbewerb "Jugend musiziert" sowie einen ersten Preis im internationalen Charles-Hennen-Wettbewerb mit ihrem Klaviertrio "Kasarel".

Als Solistin und Kammermusikpartnerin ist sie regelmäßig bei Festivals in Deutschland und Frankreich zu Gast. Mit Klavierkonzerten von Mozart, Beethoven, Mendelssohn und Grieg ist sie, wie 2006 mit der Württembergischen Philharmonie Reutlingen, immer wieder mit Orchestern aus ihrer Heimatregion zu hören. Katharina Schlenker ist Stipendiatin der Europäischen Kulturstiftung Pro Europa, der Bruno-Frey-Stiftung der Landesakademie Ochsenhausen und der Neuen Liszt Stiftung Weimar.
Sie ist GdM-Artist in Residence. Programm Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) Sonate Nr. 2 F-Dur KV 280 Frédéric Chopin (1810-1849) Klaviersonate op. 58 h-Moll

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Zehntscheuer - Großer Saal
Zehntscheuerweg 11
72525 Münsingen
Wann ist das Event?
Sonntag, 2. Februar 2014
11:30 Uhr
Seit 2089 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Klavier-Matinée - Münsingen - 02.02.2014 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender