Fränkischer Sommer 2014: "Ich atmet' einen linden Duft"

17. August 2014 in Altdorf

Lieder nach Texten von Friedrich Rückert.

„Ich atmet’ einen linden Duft“

Christian Immler Bariton

Daniel Heide Klavier

„Obwohl Christian Immlers Gesang auch strengem Belcanto-Maßstab standhält, überzeugt der Künstler besonders durch die plastische Textbezogenheit seiner Interpretationen“, schrieb das Magazin „Fono Forum“ und rückte ihn gar in die Nähe von Dietrich Fischer-Dieskau. Vor allem seine CD-Einspielung „Modern Times“ wurde von der Fachpresse begeistert aufgenommen.

Begleitet wird Immler von Daniel Heide, international gefragter Pianist und künstlerischer Leiter des Weimarer Festivals „Der lyrische Salon”. Zwei äußerst erfolgreiche Künstler also gestalten einen Liederabend, der Vertonungen von Gedichten Friedrich Rückerts gewidmet ist.

Dieser Dichter hat die Textvorlage zu vielen der bekanntesten und schönsten Liedvertonungen der Romantik geliefert, sei es Schuberts <em>Du bist die Ruh</em>, sei es Schumanns Liederzyklus <em>Myrthen</em>, der mit Rückerts <em>Du meine Seele</em>, du mein Herz beginnt, oder sei es das ernst- resignierte <em>Ich bin der Welt abhanden gekommen </em>von Gustav Mahler.

Rückert zählt neben Goethe, Heine und Eichendorff zu den am häufigsten in Musik gesetzten deutschen Dichtern, es soll über 2000 Vertonungen seiner Texte geben. Natürlich hat diese Beliebtheit Rückerts bei den Komponisten gute Gründe, wie man hören wird.

Eintritt: 24 €

Karten:

Der Bote Altdorf / Ticket-Shop / Tel. 09187 / 51 28

Der Bote Feucht / Ticket-Shop / Tel. 09128 / 70 72 29

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Betsaal im Wichernhaus
Silbergasse 2
90518 Altdorf
Wann ist das Event?
Sonntag, 17. August 2014
19:00 Uhr
Seit 3036 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Fränkischer Sommer 2014: "Ich atmet' einen linden Duft" - Altdorf - 17.08.2014 – Copyright © 2022 Kleiner Kalender