Pantasm

18. April 2015 in Arnstadt

J. S. Bach: Die Kunst der Fuge BWV 1080.

Laurence Dreyfus, Emilia Benjamin, Jonathan Manson,
Markku Luolajan-Mikkola
— Viola da gamba

Johann Sebastian Bach
Die Kunst der Fuge BWV 1080

1994 von Laurence Dreyfus gegründet, gehört Phantasm seit Jahren zu den aufregendsten Gamben-Consorts im weltweiten Konzertleben. Die Intensität und Vielseitigkeit ihres Musizierens und das hohe technische Niveau haben Maßstäbe gesetzt. Mit unglaublicher Phantasie gestalten sie ihre sehr eigenen Interpretationen, die unter anderem bereits mit einem Gramophone Award geehrt wurden. Exemplarisch dafür steht ihre ebenso strukturbetonte wie farbenreiche Interpretation der „Kunst der Fuge“: eine tief gehende Hommage an Bach, der in der Arnstädter Bachkirche seine erste Wirkungsstätte als Organist hatte.

Eintritt 20 €

15 €
ermäßigt 15 €

10 €

Tageskasse je zzgl. 2 €

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Bachkirche Arnstadt
An der neuen Kirche
99310 Arnstadt
Wann ist das Event?
Samstag, 18. April 2015
16:00 Uhr
Seit 2377 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Pantasm - Arnstadt - 18.04.2015 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender