Alfonso Sebastián Alegre - Cembalo

6. April 2015 in Weimar

Der Lutheraner Bach und das katholische Spanien: Leiden und Leidenschaft.

Johann Sebastian Bach
Phantasie und Fuge a-Moll BWV 904
Phantasie c-Moll BWV 906
Sinfonia g-Moll BWV 797
Präludium, Fuge und Allegro Es-Dur für das Lautenwerk BWV 998

Domenico Scarlatti
Sonaten C-Dur K. 115 und f-Moll K. 239

und Werke von Sebastián Aguilera de Heredia, Pablo Bruna, Francisco Correa de Arauxo, Juan Bautista Cabanilles, José de Nebra und Sebastián de Albero

Alfonso Sebastián Alegre sorgte für Aufsehen bei der Bachwochen-Eröffnung im letzten Jahr: Als Cembalist des renommierten Orquesta barroca de Sevilla faszinierte er bei den Brandenburgischen Konzerten – und weckte unwillkürlich den Wunsch, mehr von diesem Ausnahmekünstler zu hören. Nun kehrt er mit einem virtuosen Recital zurück, das Bachs Solowerke temperamentvollen Kompositionen des spanischen Barock gegenüberstellt: ein Fest für Cembalo-Freunde.

Eintritt 20 €

15 €
ermäßigt 15 €

10 €

Tageskasse je zzgl. 2 €
Freie Platzwahl innerhalb der Kategorien

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Stadtschloss Weimar
Burgplatz 4
99423 Weimar
Wann ist das Event?
Montag, 6. April 2015
11:30 Uhr
Seit 2397 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Alfonso Sebastián Alegre - Cembalo - Weimar - 06.04.2015 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender