Ensemble Zeitsprung

29. Oktober 2014 in München

Das von Markus Elsner geleitete Ensemble Zeitsprung Eötvös’ Stück <em>Windsequnzen </em>Kompositionen von Mathew Rosenblum, den beiden in Berlin lebenden Franzosen Fabien Lévy und Raphaël Cendo gegenüberstellt und ihm eine Uraufführung der gerade 30 Jahre alten Verena Marisa zugesellt, der jüngsten Komponistin der ganzen Reihe flüchtig:präsent.

Raphaël Cendo (*1973)

<em>Scratch data</em> für Schlagzeug und Electronics (2002)

Verena Marisa (*1984)

<em> between lives</em> (2011), UA der Neufassung für Akkordeon und Ensemble (2014)

Mathew Rosenblum (*1954)

<em>Throat für Bassklarinette</em>, Schlagzeug und Audio Samples (2010)

Peter Eötvös (*1944)

<em>Windsequenzen für Flöte und Ensemble</em> (1975/2002)

Ensemble Zeitsprung Leitung Markus Elsner
Kai Wangler Akkordeon Tobias Kaiser Flöte Piccolo Altflöte
> www.ensemblezeitsprung.de

Das Ensemble Zeitsprung, 2006 von Markus Elsner gegründet, hat sich mit außergewöhnlichen Programmkonzeptionen einen festen Platz im Münchner Konzertleben erarbeitet. Das Ensemble bringt zahlreiche Ur- und Erstaufführungen heraus, Komponisten wie Rodion Shchedrin, Wilfried Hiller, Minas Borboudakis oder Johannes X. Schachtner sind ihm von Anfang an eng verbunden. Zugleich beschäftigen sich die Musiker intensiv mit dem Repertoire des 20. Jahrhunderts und seiner immensen stilistischen Unterschiedlichkeit. Die Stammbesetzung umfasst derzeit elf Musiker, Künstler wie der Bratscher Wen Xiao Zheng, die Bajanistin Elsbeth Moser oder der Sheng-Virtuose Wu Wei spielten als Solisten mit dem Ensemble, gemeinsame Projekte wurden mit dem via-nova-chor München und dem Quasars Ensemble aus Bratislava realisiert. 2008 erhielt Zeitsprung das Musikstipendium der Stadt München für ein Projekt mit chinesischen Musikern. Zwei Konzertserien gestaltet das Ensemble derzeit: die Reihe „Zeitsprung” und zusammen mit Martina Taubenberger die Gesprächskonzertreihe „2 x hören” – ein neues Format, das zeitgenössische Musik vermittelt, ohne belehrend zu sein.

Karten zu EUR 16 und 8 (erm.)
Tel 2189 8226 oder reservierung@schwerereiter.de und an der Abendkasse

gefördert durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Schwere Reiter MUSIK
Dachauer Str. 114
80636 München
Wann ist das Event?
Mittwoch, 29. Oktober 2014
20:00 Uhr
Seit 2556 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Ensemble Zeitsprung - München - 29.10.2014 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender