Asasello-Quartett

17. April 2015 in Schweinfurt

Rostislav Kozhevnikov

Barbara Kuster

Justyna Sliwa

Wolfgang Zamastil.

<img src='http://www.theaterschweinfurt.de/bilddaten/C850/bgr.jpg' width='395'>


Freitag, 17.04.2015

19.30 Uhr
Karten kaufen
<em>

Foyer-Konzertmiete

Konzertmiete I'F'

Freier Verkauf</em>
Das besondere Konzert im Theaterfoyer

Felix Mendelssohn Bartholdy
Streichquartett Es-Dur Nr. 1 op. 12

Dmitri Schostakowitsch
Streichquartett Es-Dur Nr. 9 op. 117

Peter Tschaikowsky
Streichquartett es-moll Nr. 3 op. 3
"Warum Halbgott sein wollen? Warum nicht lieber Vollmensch?" (Arnold Schönberg) - Im Jahr 2000 in Basel gegründet und seit 2005 in Köln beheimatet, stellt das Asasello-Quartett seit jeher die intensive und kompromisslose künstlerische Auseinandersetzung mit Tradition und Gegenwart in den Vordergrund. Dazu zählen seine originellen Programmkonstellationen (oft auch mit Kompositionsaufträgen des Quartetts) ebenso wie innovative Konzepte für neue Konzertformen, Inszenierungen und Musikproduktionen.
mehr Infos
<em></em>

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Theater der Stadt Schweinfurt
Roßbrunnstraße 2
97421 Schweinfurt
Wann ist das Event?
Freitag, 17. April 2015
19:30 Uhr
Seit 2385 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Asasello-Quartett - Schweinfurt - 17.04.2015 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender