Fado mit Raquel Tavares

11. Oktober 2014 in Schweinfurt

Pedro Souto de Castro (Portugiesische Gitarre)

André Ramos (Viola de Fado).

<img src='http://www.theaterschweinfurt.de/bilddaten/C140/bgr.jpg' width='395'>

Die neue Fado-Stimme mit dem
"portugiesischen Blues", der unter die
Haut geht: Raquel Tavares besingt, was sie
täglich um sich herum sieht, fühlt und
riecht, was sie Tag für Tag erlebt.
Geschichten voller Emotionen.


Samstag, 11.10.2014

19.30 Uhr
Karten kaufen
<em>

Foyer-Konzertmiete

Konzertmiete I'F'

Freier Verkauf</em>

Das besondere Konzert im Theaterfoyer

Raquel Tavares wurde 1985 in Lissabon geboren. Ihre Familie hatte starke Bindungen zum Fado. So war es nur natürlich, dass sie sich nach ihrer Schulausbildung für die Musik entschied. Ihre Stimme ist frisch und klar, manchmal klingt sie provokant. Mit 12 Jahren gewann sie bereits den bedeutendsten Fado-Musikwettbewerb, die "Grande Noite do Fado". Ihr erstes Album erschien 2006 und wirkte wie ein Paukenschlag. Damit errang sie den portugiesischen Pressepreis und den bedeutenden Musikpreis "Amália Rodrigues".

mehr Infos
<em></em>

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Theater der Stadt Schweinfurt
Roßbrunnstraße 2
97421 Schweinfurt
Wann ist das Event?
Samstag, 11. Oktober 2014
19:30 Uhr
Seit 2201 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Fado mit Raquel Tavares - Schweinfurt - 11.10.2014 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender