Sphärentöne

26. August 2014 in Schleswig

Sol Gabetta, VioloncelloEnsemble Resonanz.

Es zählt zu den spannendsten Erlebnissen eines Instrumentalisten, wenn man ein Werk zum allerersten Mal spielen darf - ganz besonders, wenn das Werk für einen selbst geschrieben wurde", sagt Sol Gabetta in der von ihr moderierten Sendung "KlickKlack" des Bayerischen Rundfunks. Und dann berichtet sie über P_teris Vasks' neues Cellokonzert "Kl_tb_tne" (Präsenz), das sie im Oktober 2013 mit der Amsterdam Sinfonietta uraufgeführt hat, darüber, wie es zustandekam und über ihren Wunsch, dass ihre Stimme in dem Werk eine Rolle spielen sollte. Diesem Wunsch kam Vasks natürlich gerne nach, und so entstand jene ergreifende Passage gegen Ende des Werks, in der Sol Gabetta mit engelsgleicher Stimme ein Wiegenlied intoniert und sich dabei selbst am Cello begleitet - ein traumhaftes Duett, für das allein sich schon lohnen würde, dieses Konzert zu besuchen.

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Dom
Süderdomstraße
24837 Schleswig
Wann ist das Event?
Dienstag, 26. August 2014
20:00 Uhr
Seit 3027 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Sphärentöne - Schleswig - 26.08.2014 – Copyright © 2022 Kleiner Kalender