Martin Stadtfeld

27. Juli 2014 in Pronstorf

Martin Stadtfeld, Klavier.

Die Einrichtung einer Wohnung verrät ja bekanntlich so einiges über deren Bewohner. Als besonders aufschlussreich erweisen sich zumeist die an die Wand gehängten Bilder. Interessant ist in diesem Zusammenhang ein Brief des jungen Mendelssohn an seinen Freund Karl Klingemann, verfasst am 4. Juli 1832: "Meine Stube ist fertig eingerichtet, die Bilder aufgehängt: Seb. Bach über dem Clavier und als Pendant zu ihm die Schätzel [Pauline von Schätzel], dann Beckchen [seine Schwester Rebecka] neben Beethoven, dann einige Raphaels." Mit untrüglichem Gespür für Qualität benennt Mendelssohn jene beiden Komponisten, die noch heute die Hierarchie der höchsten Kompositionskunst anführen. In seinem Programm "Mendelssohn und seine Vorbilder" widmet sich Martin Stadtfeld den Lehrmeistern Mendelssohns und setzt sie in Bezug zu dessen eigenen Werken. Dass "Seb. Bach" dabei eine zentrale Rolle spielt, dürfte klar sein, ist doch der Thomaskantor bekanntermaßen auch Martin Stadtfelds große Passion.

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Kuhstall
Gut Pronstorf
23820 Pronstorf
Wann ist das Event?
Sonntag, 27. Juli 2014
19:00 Uhr
Seit 2077 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Martin Stadtfeld - Pronstorf - 27.07.2014 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender