Quasar Saxophone Quartet - Vortex

23. Oktober 2014 in Dresden

Im Rahmen von TONLAGEN 2014 - Dresdner Festival für zeitgenössische Musik.

Ein sanftes Raunen, das immer stärker anschwillt zu einem fast gespenstischen Orkan und unmerklich übergeht in überirdisch schönen Gesang:Vortexdes kanadischen Komponisten und Instrumentenbauers Jean- François Laporte bringt Metalldosen in Schwingung. An langen Schnüren befestigt, kreisen sie über den Köpfen des Publikums und schwingen mit den Schallwellen des Raumes.

Die überwältigende Vielschichtigkeit dieses neuen, scheinbar einfachen Instrumentes führt den Zuhörer mitten ins Herz des Klanges. Auch inIncantationkommt ein vollkommen neues Instrument auf die Bühne, ein trompe-sax, bei dem das Mundstück des Saxophons auf ein dünnes Rohr mit einem Schalltrichter am anderen Ende aufgesetzt ist.

Quasar aus Montreal zählen zu den ideenreichsten Akteuren der lebendigen Neue-Musik-Szene Québecs. Neue, ungewöhnliche Spielweisen, die Erkundung des Raums und Improvisation sind die Markenzeichen dieses innovativen Saxophon-Quartetts. Bei TONLAGEN stellen sie besonders bemerkenswerte Werke aus der Montrealer Experimentierwerkstatt vor.

Dauer: ca. 70 min

Eintrittspreise: 15 €, ermäßigt 7 €

http://www.hellerau.org/spielplan/tonlagen/vortex/

http://www.hellerau.org/spielplan/tonlagen/

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste Dresden
Karl-Liebknecht-Strasse 56
1109 Dresden
Wann ist das Event?
Donnerstag, 23. Oktober 2014
20:00 Uhr
Seit 2191 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Quasar Saxophone Quartet - Vortex - Dresden - 23.10.2014 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender