Felix Reuter: Alles nur geklaut?

22. August 2014 in Bad Elster

Kabarettistisches Showkonzert.

Der Showpianist Felix Reuter lädt zu seinem neuen Programm: In keinem Lehrbuch, in keinem herkömmlichen Klassikkonzert erfährt man in so kurzer Zeit so viel über das Leben und die Musik der wohl berühmtesten Komponisten Europas. Es wird musiziert, geplaudert und gerätselt. Wie entstand Mozarts kleine Nachtmusik? Was wäre passiert, hätten sich Beethoven und Bach gekannt? Was hat Frank Sinatra mit Franz Liszt zu tun? ? Vor niemandem macht Reuter halt und zeigt dabei seine eigene Version der klassischen Meisterwerke. Der Weimarer Pianist deckt auf, welche Melodien damals wie heute raffiniert geklaut wurden. Auf originelle Art präsentiert er dem Publikum, welche neuen Werke daraus entstanden sind. Ein kurzweiliger Ausflug, der Bauchmuskeln strapaziert und für intelligenten Hörgenuss sorgt. Ein Muss für jeden Klassik-Liebhaber und ein Aha-Erlebnis für alle Klassik-Neulinge! Felix Reuter, Klavier (Weimar)

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
König Albert Theater
Theaterplatz 1
8645 Bad Elster
Wann ist das Event?
Freitag, 22. August 2014
19:30 Uhr
Seit 3018 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Felix Reuter: Alles nur geklaut? - Bad Elster - 22.08.2014 – Copyright © 2022 Kleiner Kalender