Musik im Affekt

27. Juli 2014 in Erlangen

Christoph Willibald Gluck und die Folgen.

Zu Gast: Junges Tonkünstler Orchester im Rahmen der Internationalen Gluck-Opfernfestspiele

Einführung: 10.30 Uhr

Foyercafé

Rein emotional wollte Gluck seine Werke verstanden wissen und ebnete mit seinem Credo "Musik im Affekt" nachfolgenden Komponistengenerationen den Weg. Im Rahmen der Gluck-Opernfestspiele spielt das Junge Tonkünstler Orchester daher packende Werke von Christoph Willibald Gluck, Richard Wagner und Ludwig van Beethoven. Solistin am Klavier ist die vielfach ausgezeichnete Kasachin Olga Gollej.

Musikal. Leitung ... Manfred Jung

Mit ... Olga Gollej

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Markgrafentheater
Theaterplatz 2
91054 Erlangen
Wann ist das Event?
Sonntag, 27. Juli 2014
11:00 Uhr
Seit 2080 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Musik im Affekt - Erlangen - 27.07.2014 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender