Jazz für Klassik-Fans mit dem Miriam Netti Trio

26. April 2014 in Berlin

Traumhafte Kompositionen von Ron Carter und Thelonious Monk.

Das Miriam Netti Trio – Miriam Netti Vocals, Johan Leijonhufvud Gitarre, Steven Reich Piano – verführt in einer Bandbreite von gewagt bis pikant, elegant und emotional, mal launig, meist leidenschaftlich und bis mitten ins Herz. Miriam Netti ist die Stimme des neuen italienischen Mainstream gewürzt mit Bossa und Jazz. Ihr Stil ist manchmal geschmeidig und heiter, manchmal auch explosiv und bringt das Publikum in einen italienischen Rausch. Inspiriert ist Miriam Netti von Billie Holiday, Dinah Washington, Nina Simone, Elis Regina, Miucha, Gal Costa, Duke Ellington, Chet Baker, Ahmad Jamal, Tom Jobim, Mina und Ornella Vanoni.

<em>Mit freundlicher Unterstützung von Gentz und Partner und F & M Film- und Mediascore</em>

Nina Iiyoshi Monné Violoncello
Elia Cohen Weissert Violoncello
Laura Moinian Violoncello
Christoph Heesch Violoncello
Ron Carter Violoncello-Quartette Desert Winds und Loose Change

Miriam Netti Trio
Miriam Netti vocal
Johan Leijonhufvud guitar
Steven Reich piano


Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Zitadelle Spandau, Gotischer Saal
Am Juliusturm 64
13599 Berlin
Wann ist das Event?
Samstag, 26. April 2014
19:30 Uhr
Seit 2026 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Jazz für Klassik-Fans mit dem Miriam Netti Trio - Berlin - 26.04.2014 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender