23. Festival Mitte Europa

3. August 2014 in Tirschenreuth

PAVEL ŠPORCL (Violine)

CZECH ENSEMBLE BAROQUE ORCHESTRA

Arcangelo Corelli: Sonata

Antonio Vivaldi: Konzert für Violine und Orchester Es-Dur RV 253

Francesco Xaverio Geminiani: Sonata

Marin Marais: »La sonnerie de saint genevieve du mont de Paris«

Heinrich Ignaz Franz Biber: Pasacaglia g-Moll für Violine solo

Jean-Baptiste Lully: Suita Alcesta

Jean-Marie Leclair: Konzert für Violine und Orchester Nr. 5 op. 7

Pietro Antonio Locatelli: Konzert für Violine und Orchester Nr. 12 D-Dur

Als Talent, das nur einmal in hundert Jahren geboren wird, bezeichnen namhafte Musiker den tschechischen Star-Violinisten Pavel Šporcl. Die Musikkritik sieht in ihm den Paganini des 21. Jahrhunderts. Das Czech Ensemble Baroque Orchestra ist eine exzellente Musikerformation, die sich schwerpunktmäßig der Musik des Barocks und der Klassik widmet und vorwiegend auf Originalinstrumenten spielt.

Die katholische Stadtpfarrkirche in Tirschenreuth entstand Ende des 13. Jahrhunderts im gotischen Stil und ist heute ein Bauwerk im typischen barocken Baustil der Region.

Zum 650. Stadtjubiläum Tirschenreuth

€ 30,00 / 24,00 / 16,00

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt
Kirchplatz 2
95643 Tirschenreuth
Wann ist das Event?
Sonntag, 3. August 2014
16:00 Uhr
Seit 3050 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

23. Festival Mitte Europa - Tirschenreuth - 03.08.2014 – Copyright © 2022 Kleiner Kalender