Departure 6

2. Februar 2014 in Köln

Plattform für künstlerische Produktion.

Orm Finnendahl

<em>Rekurs</em> (1997/1998)
für Saxophon, Schlagzeug, Klavier und zwei Aufnahmegeräte

Orm Finnendahl

<em>Sandgetriebe</em> (2010)
für drei Percussionisten und Live-Elektronik

Ferdinand Graetz

<em><em>176</em> </em>(2013)

Uraufführung
für Klavier und Synthesizer

Tobias Hagedorn

<em>11-Bit</em> (2013)

Uraufführung
für Klavier und zwei Schlagzeuger

Ole Hübner

<em>century piece</em> (2013)

Uraufführung
für Klavier, Schlagzeug, Samplepad, Kassettenrekorder, Gegenstände und Talkbox, Audiozuspielung und Live-Elektronik

Michaeł Prynda

<em>Good bye underground</em> (2013)

Uraufführung
für Klavier und Elektronik

Studierende der Hochschule für Musik und Tanz Köln

Prof. Carlos Tarcha, Schlagzeug
Prof. Paulo Álvares, Klavier
(Hochschule für Musik und Tanz Köln)

Dirk Rothbrust, Schlagzeug
Carl Rosman, Saxophon
Benjamin Kobler, Klavier
(Ensemble musikFabrik)

Marcel Schmidt, Klangregie

Departure ist eine Kooperation von Ensemble musikFabrik und Studio für Elektronische Musik der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Künstlerische Leitung: Prof. Michael Beil und Dirk Rothbrust

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Studio des Ensemble musikFabrik
Im Mediapark 7
50670 Köln
Wann ist das Event?
Sonntag, 2. Februar 2014
18:00 Uhr
Seit 2084 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Departure 6 - Köln - 02.02.2014 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender