Rafal Blchecaz (klavier) & Helsinki Philharmonic Orchestra

11. Februar 2014 in Hannover

HELSINKI PHILHARMONIC ORCHESTRA

LEITUNG : JOHN STORGÅRDS

RAFAŁ BLECHACZ : KLAVIER

„Plastizität, eine ausgesprochene präzise Artikulation und wunderbare Farbschattierungen in den lyrischen Passagen prägen sein Klavierspiel“, so Rainer Wagner (HAZ) über Rafal Blechaczs letztes Gastspiel in Hannover. Der junge polnische Pianist hat sich mittlerweile als feste Größe im internationalen Konzertleben etabliert und wird weltweit für seine tiefsinnigen und virtuosen Interpretationen von Presse und Publikum gefeiert. Die Ernsthaftigkeit, mit der er sich in die Werke vertieft, machen ihn zu einem Antipoden eines oberflächlichen Glamourkünstlers.

Leevi Madetoja Kullervo – sinfonische Dichtung op. 15 (1913)

Robert Schumann Konzert für Klavier und Orchester a-Moll op. 54

Igor Strawinsky Petruschka – Burleske Szenen in vier Bildern (1911)

Kartenpreise zwischen € 11,- und € 85,- plus 10% Vorverkaufsgebühr

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Kuppelsaal im HCC
Theodor-Heuss-Platz 1-3
30175 Hannover
Wann ist das Event?
Dienstag, 11. Februar 2014
20:00 Uhr
Seit 2075 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Rafal Blchecaz (klavier) & Helsinki Philharmonic Orchestra - Hannover - 11.02.2014 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender