Klangart: Aki Takase & Louis Sklavis

31. Mai 2013 in Wuppertal

Louis Sclavis ist einer der innovativsten Musiker des europäischen Jazz. Im Duo mit der herausragenden Improvisationskünstlerin Aki Takase entwickelt sich ein aufregender Dialog. Die beiden finden sich in einem Balanceakt freier Improvisation, der ihre Kompositionen und musikalischen Welten verbindet.

Aki Takase, geboren in Osaka, studierte Musik in Japan. Inzwischen lebt sie in Berlin, arbeitet mit Musikern des freien Jazz und beschäftigt sich in diversen Projekten auch mit Personen der Jazzgeschichte wie Duke Ellington, Thelonious Monk und Fats Waller. Louis Sclavis absolvierte das Konservatorium in Lyon. Dort schloss er sich dem Lyoner Musikerkollektiv Association à la Recherche d'un Folklore Imaginaire (ARFI) an. Nach dem Konzept der "imaginären Folklore" schafft Sclavis eine Verschmelzung aus Kunstmusik und Volksmusik.

"Zuletzt", sagt Louis Sclavis, "geht es immer um Emotionen. Egal, in welchem 'Stil' oder Genre, mit welchem musikalischen Material du arbeitest, welches Instrument du spielst. Wenn es unter den Musikern stimmt, wenn zwischen ihnen die richtigen Emotionen aufkommen, dann entsteht im Moment etwas, das nur hier und jetzt in dieser Konstellation möglich werden konnte. Das sind die Momente, die wir suchen."

KartenvorverkaufÜber www.westticket.de (Hotline 0211 27 4000) an der Kasse des Skulpturenparks Waldfrieden und zahlreichen Vorverkaufsstellen.

KLANGART im Skulpturenpark Waldfrieden
Dieter Fränzel (künstlerischer Leiter): "Waldfrieden - das klingt wie aus einer alten, fernen Zeit. Und doch bezeichnet dieser Name genau das, was Besucher der Musikreihe KLANGART suchen. Und finden. Die Freude an einem einmaligen Zusammenspiel von Natur, Kunst und eben Musik. Ein Friede, der klingt und aus der Faszination am ästhetischen Spiel resultiert.

Fünf Jahre gibt es diese Musikreihe nun. KLANGART im Skulpturenpark ist zu einem kulturellen Ereignis geworden, das weit über die Grenzen des Bergischen Landes hinaus wahrgenommen wird. Woher rührt die Faszination, die von KLANGART ausgeht? Das Spektrum reicht vom zeitgenössischen Jazz bis hin zur Neuen Musik und Weltmusik. So verschieden diese Klangwelten auch sind, so ist ihnen doch eines gemeinsam: Die Musiker lassen sich vom Geist des Ortes inspirieren. Musik und bildende Kunst finden im Natur-Raum des Parks zu einer
organischen Einheit. Und: Wir laden nur Musiker und Musikerinnen zu Konzerten ein, von denen wir überzeugt sind, dass ihre akustische Kunst zum Ort passt."

<a<http://skulpturenpark-waldfrieden.de/klangart/detailansicht/article/yokohama.html

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Skulpturenpark Waldfrieden
Hirschstraße 12
42285 Wuppertal
Wann ist das Event?
Freitag, 31. Mai 2013
19:00 Uhr
Seit 2383 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Klangart: Aki Takase & Louis Sklavis - Wuppertal - 31.05.2013 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender