"metamorphosis"

4. Oktober 2013 in Bonn

Cuarteto Casals
Vera Martinez (Violine)
Abel Tomàs (Violine)
Jonathan Brown (Viola)
Arnau Tomàs (Violoncello)

Béla Bartók: Quartett für zwei Violinen, Viola und Violoncello Nr. 4 Sz 91

György Kurtág: "Hommage à András Mihály". 12 Mikroludien für zwei Violinen, Viola und Violoncello op. 13

György Ligeti: "Métamorphoses nocturnes". Quartett für zwei Violinen, Viola und Violoncello Nr. 1

"metamorphosis""Imitation und Abwandlung" könnte die geheime Überschrift für etliche Werke Ligetis sein, vor allem in Bezug auf das Werk Béla Bartóks, das für viele ungarische Komponisten lange als verpflichtendes Vorbild empfunden wurde. So wie Ligeti in seinem Streichquartett "Métamorphoses nocturnes" eine thematische Keimzelle in immer neuen Verwandlungen langsam verändert, so hat sich auch der Kompositionsstil von der Keimzelle Bartók ausgehend weiterentwickelt. Diese Aspekte macht das Programm des Cuarteto Casals hörbar.

Tickets online bestellenEUR 32

Bild: © Felix Broede

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Beethoven-Haus Bonn
Bonngasse 24-26
53111 Bonn
Wann ist das Event?
Freitag, 4. Oktober 2013
20:00 Uhr
Seit 2205 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

"metamorphosis" - Bonn - 04.10.2013 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender