Symphonisch dichter Klang

30. September 2013 in Bonn-Bad Godesberg

Borodin Quartet - Quartet in Residence 2012-2014
Ruben Aharonian (Violine)
Sergey Lomovsky (Violine)
Igor Naidin (Viola)
Vladimir Balshin (Violoncello)

Ludwig van Beethoven:Quartett für zwei Violinen, Viola und Violoncello Nr. 12 Es-Dur op. 127 ("Galitzin-Quartett I")

Dmitri Schostakowitsch:Quartett für zwei Violinen, Viola und Violoncello Nr. 12 Des-Dur op. 133

Symphonisch dichter KlangDas Borodin Quartet hat sich über alle Generationswechsel hinweg seinen besonderen, symphonisch dichten Klang bewahrt - der das Quartett auch und gerade für die Interpretation der Streichquartette Beethovens prädestiniert. 1945 in der früheren Sowjetunion als "Moskauer Philharmonisches Quartett" gegründet, ist das Ensemble eines der am längsten existierenden Streichquartette. Für die ersten Aufführungen der Quartette von Dmitri Schostakowitsch hat es noch mit dem Komponisten zusammengearbeitet. Von ihm wie von Beethoven erklingen die Streichquartette Nr. 12 - zwei harmonisch wie satztechnisch symphonisch anmutende Werke.

Tickets online bestellenEUR 38

Veranstaltungshinweise:Die Veranstaltungen des Beethoven-Streichquartett-Zyklus sind als Abonnement mit Preisvorteil buchbar.
Abonnementpreis: EUR 115

Dieses Konzert ist Teil der Reihe:
Beethoven-Streichquartett-Zyklus
Bild: Borodin Quartet

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
La Redoute
Kurfürstenallee 1
53177 Bonn-Bad Godesberg
Wann ist das Event?
Montag, 30. September 2013
20:00 Uhr
Seit 2211 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Symphonisch dichter Klang - Bonn-Bad Godesberg - 30.09.2013 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender