Kantatengottesdienst zum Mitsingen

12. April 2015 in Weimar

Weimarer Bachkantaten-Ensemble

Johannes Kleinjung - Leitung.

Bach zum Mitmachen

Wir möchten die Sängerinnen und Sänger unter unseren Besuchern dazu einladen, im Rahmen des Festivals selbst aktiv zu werden: Der Weimarer Kantor Johannes Kleinjung ist Gastgeber eines Kantatengottesdienstes zum Mitsingen. Wer Bachs Musik schon immer einmal am historischen Bach-Ort singen wollte und zudem Erfahrung im Chorgesang hat, ist herzlich eingeladen, am Samstag, 11. April 2015 in Weimar zu proben und am Sonntag, 12. April in der Stadtkirche Weimar die Kantate „Halt im Gedächtnis Jesum Christ“ BWV 67 aufzuführen. Eine frühzeitige Anmeldung ist empfehlenswert: Die Plätze sind limitiert!

Eintritt frei, Kollekte erbeten

Nähere Informationen und Anmeldung als Gastgeber der Langen Nacht der Hausmusik oder als Sänger für den Kantatengottesdienst:

Tel. +49 (0) 361 . 21 69 86 08 oder langenacht@thueringer-bachwochen.de

Für den Besuch des Kantatengottesdienstes ist keine Anmeldung erforderlich.

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche)
Herderplatz
99423 Weimar
Wann ist das Event?
Sonntag, 12. April 2015
09:30 Uhr
Seit 2387 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Kantatengottesdienst zum Mitsingen - Weimar - 12.04.2015 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender