Internationaler Orgelsommer

8. August 2014 in Stuttgart

Im Rahmen der Stunde der Kirchenmusik.

Els Biesemans (Zürich/Schweiz), Orgel

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Präludium und Fuge G-Dur BWV 550

Georg Böhm (1661-1733)
Capriccio D-Dur
Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Sonate III d-Moll BWV 527

<em>Andante

Adagio e dolce

Andante</em>

César Franck (1822-1890)
Prière (Six pièces, 1860)
Jan Welmers (*1937)
Sequens (1979)

anschließend KünstlerTreff auf der Orgelempore

Els Biesemans ist zwar Organistin an der reformierten Kirche in Zürich-Wiedikon, stammt jedoch aus Belgien. Bei Wettbewerben in Vilnius, Prag, Tokio, Paris und Montréal gewann sie Preise, 2012 kam noch der Gewinn des <em>Arp-Schnitger-Wettbewerbs</em> in Bremen hinzu. Als Virtuosin auf Orgel, Clavichord, Fortepiano, modernem Klavier und Cembalo hat sie schon

Europa, Japan, Kanada und die USA bereist. Nach Stuttgart bringt sie Musik des niederländischen Organisten Jan Welmers (*1937) mit, der noch immer als Geheimtipp gilt. Seine Werke sind der <em>minimal music</em> verpflichtet und sollen bisweilen geradezu hypnotisierend auf das Publikum wirken... Ausprobieren!

Karten
freie Platzwahl, flexibel einsetzbar (außer Sonderkonzerte)
Einzelkarte: 8 Euro (erm. 4 Euro für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte)
Zehnerkarte: 64 Euro (erm. 32 Euro)
Vorverkauf: Infostand in der Stiftskirche (Mo-Do 10-19h, Fr-Sa 10-16h)
Abendkasse: freitags ab 18.30 Uhr (immer ausreichend Karten vorhanden)
Bonuscard+Kultur-Inhaber erhalten an der Abendkasse eine Freikarte.

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Stiftsmusik Stuttgart
Schillerplatz 6
70173 Stuttgart
Wann ist das Event?
Freitag, 8. August 2014
19:00 Uhr
Seit 3045 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Internationaler Orgelsommer - Stuttgart - 08.08.2014 – Copyright © 2022 Kleiner Kalender