Chor der Nikolajewskij-Kathedrale

31. Mai 2013 in Ludwigsburg

Russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie Werke von Sergei Rachmaninow, Alexander Archangelskij, Pavel Tschesnokow u. a.

Chor der Nikolajewskij-Kathedrale
Jurij Scholochman (Musikalische Leitung)

Einen authentischen Einblick in die Kirchenmusik der russisch-orthodoxen Kirche bietet das Konzert des Chors der Nikolajewskij-Kathedrale aus Jevpatorija, der ukrainischen Partnerstadt Ludwigsburgs. Nach ihrem einzigen Konzert außerhalb der ehemaligen Sowjetstaaten 1995 in Ludwigsburg haben die Schlossfestspiele den Chor im Rahmen ihres Schwerpunkts für osteuropäische Musik in diesem Jahr erneut in die Residenzstadt eingeladen. In der Schlosskirche bringen die Vokalisten die liturgischen Gesänge der Vigil (Nachtgebet, Mette) für das Festspielpublikum zum Erklingen, die außerhalb eines Gottesdienstes nur selten zu hören sind. Außerdem präsentieren sie geistliche Werke bekannter und unbekannter russischer Komponisten, die von Sergei Rachmaninows "Hymne der Cherubim" bis zu handschriftlich überlieferten Stücken aus der Musikbibliothek des Dekanats Jevpatorija reichen.

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Ludwigsburger Schlossfestspiele
Marstallstr. 5
71634 Ludwigsburg
Wann ist das Event?
Freitag, 31. Mai 2013
20:00 Uhr
Seit 2329 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Chor der Nikolajewskij-Kathedrale - Ludwigsburg - 31.05.2013 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender