Friedemann Eichhorn & Florian Uhlig

12. April 2015 in Erfurt

Werke von Bach, Schönberg und Schostakowitsch.

Friedemann Eichhorn — Violine
Florian Uhlig — Klavier

Johann Sebastian Bach
Violinsonate Nr. 3 E-Dur BWV 1016

Arnold Schönberg
Phantasie op. 47

Felix Mendelssohn Bartholdy
Violinsonate F-Dur

Dmitri Schostakowitsch
Violinsonate G-Dur op. 134

Der Violinist Friedemann Eichhorn ist gefragter Solist, unter anderem bei den St. Petersburger Philharmonikern oder dem Rundfunkorchester des SWR, er ist Professor an der Weimarer Musikhochschule, vor allem aber ein begeisterter Kammermusiker. Sein Klavierpartner Florian Uhlig kann gleichermaßen auf eine eindrucksvolle Karriere verweisen, er hat mit dem BBC Symphony Orchestra oder den Münchner Symphonikern konzertiert und war der letzte Begleiter von Hermann Prey. In diesem Konzert widmen sich beide Bach auf ganz eigene Art: Sie setzen ihn in Bezug zu drei Komponisten, die sehr von Bachs Musik geprägt wurden – und kammermusikalische Schlüsselwerke geschrieben haben.

Eintritt 15 €
ermäßigt 10 €

Tageskasse je zzgl. 2 €

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Collegium Maius
Michaelisstraße
99084 Erfurt
Wann ist das Event?
Sonntag, 12. April 2015
11:30 Uhr
Seit 2387 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Friedemann Eichhorn & Florian Uhlig - Erfurt - 12.04.2015 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender