"mozart & Haydn"

2. September 2014 in Sögel/Emsland

QUATUOR CAMBINI-PARIS

Programm:
Joseph Haydn: Streichquartett Nr. 34 op. 20 Nr. 4 D-Dur

Das Quatuor Cambini-Paris – benannt nach dem Ende des 18. Jahrhunderts in Paris erfolgreich wirkenden italienischen Komponisten und Violinisten Giuseppe Maria Cambini – wurde 2007 von Julien Chauvin, Konzertmeister und Mitbegründer des Orchesters Le Cercle de l’Harmonie, gegründet. Die vier jungen Musiker eint ihre Leidenschaft für historische Instrumente und für das Quartettspiel als idealer Rahmen, um ihr gemeinsames musikalisches Verständnis
adäquat zum Ausdruck zu bringen. Mit ihrer kultivierten Klangkultur und ihrem nuancenreichen Zusammenspiel avancierten sie schnell zu einem europaweit gefragten Originalklang-Quartett. Mit Haydn wurde das Streichquartett zur Königsdisziplin der Kammermusik und Mozart bekannte, er habe »von Haydn erst gelernt, wie man Quartette schreiben müsse«. Wie sehr ihm Haydn Leitstern und Inspiration gewesen ist, zeigte er mit sechs dem Komponistenfreund gewidmeten Streichquartetten, darunter auch KV 421 und 465, die heute als Inbegriff der klassischen Streichquartettkunst gelten und deren Ausnahmerang von Haydn auch sogleich erkannt worden ist – eine willkommene Herausforderung für das Quatuor Cambini-Paris und ihr Musikfest-Debüt!

präsentiert von EWE

Tickets: Einheitspreis € 24 (erm. € 18)

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Emslandmuseum Schloss Clemenswerth
49751 Sögel/Emsland
Wann ist das Event?
Dienstag, 2. September 2014
20:00 Uhr
Seit 1843 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

"mozart & Haydn" - Sögel/Emsland - 02.09.2014 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender