Frühlingskonzert mit Landesjugendsinfonieorchester Hessen

22. April 2017 in Erbach

Benefizkonzert zugunsten des musikalischen Nachwuchses im Odenwald.

Mit seinem Frühlingsprogramm ist das Landesjugendsinfonieorchester (LJSO) Hessen am Samstag, 22. April 2017 um 19:30 Uhr erneut auf Einladung des Lions Clubs Odenwald in der Werner-Borchers-Halle in Erbach zu Gast. Im Konzert zugunsten des musikalischen Nachwuchses im Odenwald präsentiert das hessische Auswahlorchester das Ergebnis seiner kon­zentrierten Probenphase in den hessischen Osterferien.

Die jugendlichen Musikerinnen und Musiker im Alter zwischen 13 und 19 Jahren haben große sinfonische Werke im Gepäck, darunter <em>Ludwig van Beethovens</em> Ouvertüre zum Ballett „Die Geschöpfe des Prometheus“ und das Violinkonzert von <em>Benjamin Britten</em>. Hochvirtuos und zugleich klangschön steht Brittens Werk in der Tradition der großen romantischen Violinkonzerte. Die junge amerikanische Geigerin Emily Nebel wird den Solopart interpretieren. Seit dem Gewinn des Solo-Wettbewerbs des Cleveland Institute of Music nahm sie an zahlreichen internationalen Festivals wie dem „Aspen Music Festival“, dem „Toronto Summer Music Festival“ und dem Kammermusikseminar „Prussia Cove“ teil. Nach ihrem Masterabschluss in den USA studiert sie zurzeit bei Prof. Sophia Jaffé an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt.

Im zweiten Konzertteil zeigt das LJSO Hessen in Arnold Schönbergs Orchesterbearbeitung von <em>Johannes Brahms</em>‘ Klavierquartett g-Moll sämtliche Facetten einer effektvollen Orchestrierung. Das oft als Brahms‘ „5. Sinfonie“ bezeichnete Werk zieht den Zuhörer unweigerlich in den Bann seiner kraftvollen und spannungsgeladenen spätromantischen Musiksprache.

Am Pult des LJSO Hessen steht Leslie Suganandarajah. Er gehört zur Generation der jungen aufstrebenden Nachwuchsdirigenten und ist seit der Spielzeit 2012/13 zunächst als 2. und inzwischen als 1. Kapellmeister am Theater Koblenz verpflichtet. 2015 gewann er das Hermann-Hildebrandt Stipendium der Dresdner Philharmonie. Er war Stipendiat des Dirigentenforums des Deutschen Musikrates.

Karten zum Preis von EUR 22,-, Schüler und Studenten: EUR 10,- im Vorverkauf über:
Buchhandlung Schindelhauer, Bahnhofstr. 13, 64720 Michelstadt, Tel. 06061 / 2566
Das Buchkabinett, Hauptstr. 22, 64711 Erbach, Tel. 06062 / 8098699
Buchhandlung Probst, Erbacher Str. 2, 64739 Höchst, Tel. 06163 / 2264
Paperback Literaturhandlung, Bahnhofstr. 43, 64732 Bad König, Tel. 06063 / 4115
Buchhandlung Reuling, Gammelsbacher Str. 4, 64743 Beerfelden, Tel. 06068 / 2268
Schreibwaren Friedrich, Darmstädter Str. 15, 64385 Reichelsheim, Tel. 06164 / 1681

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Werner-Borchers-Halle
Otto-Glenz-Str. 1
64711 Erbach

Wann ist das Event?
Samstag, 22. April 2017
19:30 Uhr
Seit 8 Tagen vorbei!

Weitere Termine:

April 2017
M D M D F S S
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Mai 2017
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
  1. Maifeiertag
    Mo, 01.05.2017
  2. Muttertag
    So, 14.05.2017
  3. Christi Himmelfahrt
    Do, 25.05.2017
  4. Vatertag
    Do, 25.05.2017
  5. Pfingsten
    So, 04.06.2017

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumKontaktSpenden
Terminkalender www.kleiner-kalender.de • Deine Events online! • Copyright © 2017