New York Philharmonic - Gilbert - Bell

14. Mai 2013 in Dresden

New York Philharmonic
Alan Gilbert [Dirigent]
Joshua Bell [Violine]

Christopher Rouse: "Prospero's Rooms"
Leonard Bernstein: Serenade nach Platos "Symposium" für Violine, Streicher, Harfe und Percussion
Magnus Lindberg: "Kraft"

Wie geschaffen für die Aufführung von Magnus Lindbergs "Kraft" ist die Gläserne Manufaktur von Volkswagen. Das spektakuläre Werk des finnischen Komponisten wird der Architektur eigens auf den Leib geschneidert, sodass sich in der Symbiose von Klang und Raum seine ganze musiktheatralische Wirkung entfalten kann. Denn ebenso außergewöhnlich wie die Instrumentierung, die z.B. auch Perkussionsinstrumente aus Altmetall vorsieht, ist neben dem klassischen Orchesteraufbau die Anordnung der Musiker im Raum. Darüber hinaus präsentieren die New Yorker Philharmoniker mit einer Auftragskomposition von Christopher Rouse und der Serenade von Leonard Bernstein Werke aus ihrer Heimat. Solist des Konzerts ist der gefeierte amerikanische Geiger Joshua Bell.

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Die Gläserne Manufaktur von Volkswagen
Lennéstraße 1
1069 Dresden
Wann ist das Event?
Dienstag, 14. Mai 2013
20:00 Uhr
Seit 2254 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

New York Philharmonic - Gilbert - Bell - Dresden - 14.05.2013 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender