69. Sommerliche Musiktage Hitzacker

27. Juli 2014 in Hitzacker

Matinee ? Alles Walzer.

Franz Schrekers Ensemblestück "Der Wind" ist eines jener seltenen Werke, die für Ausdruckstanz mit Musik geschrieben wurden. Es entstand nach einer Dichtung von Grete Wiesenthal, die gemeinsam mit ihrer Schwester Elsa, Tänzerin wie sie, Schreker zu zahlreichen Tanz-Kompositionen inspirierte. Zuvor wird das Phänomen Walzer beleuchtet: zum einen - in der Klavier-fassung von Maurice Ravels "La valse" - als dekadenter Abschied von einer Epoche, zum anderen als spielerische Caprice von Camille Saint-Saëns in der Bearbeitung von Eugène Ysaÿe. Den schwungvollen Auftakt des Tages mit Tanz und der Matinee bildet Poulencs Sonate für Klarinette und Klavier.

Mit musikalischer Kinderbetreuung!

Matan Porat © Neda Navaee

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Tagungszentrum
Dr.-Helmut-Meyer-Weg 1
29456 Hitzacker
Wann ist das Event?
Sonntag, 27. Juli 2014
11:00 Uhr
Seit 2080 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

69. Sommerliche Musiktage Hitzacker - Hitzacker - 27.07.2014 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender