Dichterliebe

10. Mai 2014 in Coesfeld

Maximilian Kramer und Thomas Mitschke.

Über den gemeinsamen Ausgangspunkt ihres musikalischen Wirkens, die Musikhochschule Münster / Detmold, haben sich die beiden Protagonisten des Ensembles LiedArt kennengelernt. Seit Anfang 1994 musizieren Bassbariton Maximilian Kramer und Pianist Frank-Thomas Mitschke immer wieder zusammen. Angefangen bei Loewes Balladen, den großen Liedzyklen Schuberts, der Dichterliebe von Schumann, bis über die Hochromantik von Brahms und Mendelssohn, zu den späteren Romantikern Wolf, Strauß und Mussorgski, sowie der Moderne mit Frank Martin und Wolfgang Hildemann, zieht ihr Repertoire einen großen Bogen durch das Liedschaffen der verschiedenen Epochen.

Die aufgrund der Entfernung Leipzig - Coesfeld größeren Unterbrechungen in der Zusammenarbeit haben beide als wichtige Reifezeiten für ihre Projekte erkannt. Herausragendes Ziel des Ensembles war und ist es, durch das Spiel mit den Stimmfarben, der Sprache und der Kommunikation zwischen Stimme und Instrument, die Tradition der Liederabende von ihrem etwas angestaubten Image des schöngeistig Biederen zu befreien.

C. Loewe: BalladenHeinrich der Vogler op. 56
Die wandelnde Glocke op. 20
Der Erlkönig op. 1
Odins Meeresritt op. 118
Prinz Eugen op. 92
Die nächtliche Heerschau op. 23
Graf Eberstein op. 9
R. Schumann:
Dichterliebe op. 48

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
konzert theater coesfeld
Osterwicker Straße 31
48653 Coesfeld
Wann ist das Event?
Samstag, 10. Mai 2014
19:30 Uhr
Seit 2158 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Dichterliebe - Coesfeld - 10.05.2014 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender