Neujahrskonzert

1. Januar 2014 in Nürnberg

KONTRASTE - Klassik in der Tafelhalle.

OBOE Helmut Bott / LEITUNG Kevin John Edusei

Das Neujahrskonzert des eK in der Tafelhalle bietet wie immer ein äußerst vielfältiges Programm. Die <em>Schrumpf-Symphonie</em> ist 1999 komponiert von Kurt Schwertsik, einem der meist gespielten, lebenden Komponisten Österreichs. Der Erfolg seiner Werke beruht auf deren Witz und Innigkeit und ihrer <em>doppelbödigen Transparenz</em>. Damit ist er ein idealer Fall fürs Neujahrskonzert. Dies gilt ebenso für Moritz Eggert und sein Stück <em>Interior at Petworth</em>. Fasziniert von dem Mysterium um das gleichnamige Bild des Malers William Turner, setzt Eggert dem selben ein musikalisches Gegenstück. Dazu Mozarts späte Es-Dur Symphonie und mittendrin, eK-Oboist Helmut Bott mit dem Konzert für Oboe und kleines Orchester von Richard Strauss dem Jubilar des Jahres 2014.

<em>Alkoholpegel, Schlafrest – alles vergessen, wenn das eK zum Neujahrskonzert ruft. Da strömt Nürnberg mit Kind und Kegel, in Nerz und Pulli. Und mit Vorfreude auf ein Programm jenseits schwerer Betroffenheitsmusik. </em>(Nürnberger Nachrichten)

ensemblekontraste.de

Tickets: 19/12 € (VVK) // 22/14 € (AK)

0911 231-4000 kunstkulturquartier.de

/MUSIK

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Tafelhalle im KunstKulturQuartier
Äußere Sulzbacher Str. 62
90491 Nürnberg
Wann ist das Event?
Mittwoch, 1. Januar 2014
17:00 Uhr
Seit 2286 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Neujahrskonzert - Nürnberg - 01.01.2014 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender