"End of the Rainbow" - Quadro Nuevo & Mecklenburgische Staatskapelle

27. September 2014 in Schwerin

  • Musikalische Leitung: Martin Schelhaas

Leidenschaftliche Tangos, betörende Arabesken und Melodien aus dem alten Europa verführen das Publikum beim diesjährigen Crossover-Konzert der Mecklenburgischen Staatskapelle Schwerin: orchestral dargeboten und dennoch intim beleuchtet, vor allem aber geprägt vom einzigartig farbenreichen Quadro-Nuevo-Sound.

Seit 1996 tourt das illustre Instrumentalquartett, ausgestattet mit Saxophonen, Klarinetten, Akkordeon, Vibrandoneon, Bandoneon, Harfe, Salterio, Kontrabass und Percussion, durch die Länder der Welt und spielte seither über 2.600 Konzerte zwischen Sidney und New Orleans, Singapur und Tel Aviv. Die Auftrittsorte des Ensembles sind dabei so verschieden wie die Wurzeln ihrer Musik. Mit ihrem Orchesterprojekt „End of the Rainbow", das Ende 2013 auf CD erschien, suchen die vier Weltmusiker nun auch den musikalischen Dialog mit der Mecklenburgischen Staatskapelle Schwerin unter der Leitung von Martin Schelhaas. Auf dem Programm: fast schon verklungene Lieder, die es wert sind vor dem Vergessen bewahrt zu werden, bezaubernde musikalische Kleinode wie Charles Trenets „Que reste-t-il de nos amours“, Peter Kreuders „Du gehst durch all meine Träume“ und „Tango del Mare“ von Carlo Buti. Prachtvoll funkelnde Arrangements vermitteln zwischen Orchester und Solisten und geben den spielsüchtigen Virtuosen von Quadro Nuevo die Möglichkeit zu waghalsigen Improvisationen und Höhenflügen - ein gemeinsamer Ritt auf dem fliegenden Teppich zum sagenumwobenen Ende des Regenbogens.

Das Instrumental-Quartett Quadro Nuevo hat abseits der gängigen Genre-Schubladen eine ganz eigene Sprache der Tonpoesie entwickelt. Die Einspielungen des Ensembles erhielten den Deutschen Jazz Award, kletterten in die Top Ten der Jazz- und Weltmusik-Charts und wurden in Paris mit dem Europäischen Phonopreis Golden Impala ausgezeichnet. 2010 und 2011 wurde das Ensemble mit dem ECHO Jazz als bester Live-Act des Jahres ausgezeichnet und somit mit der höchsten Auszeichnung des Deutschen Phonoverbandes geehrt. Neben zahlreichen CDs veröffentlichten Quadro Nuevo auch ihr 224 Seiten umfassendes autobiographisches Roadbook „Grand Voyage“.

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin gGmbH
Alter Garten 2
19055 Schwerin
Wann ist das Event?
Samstag, 27. September 2014
19:30 Uhr
Seit 2580 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

"End of the Rainbow" - Quadro Nuevo & Mecklenburgische Staatskapelle - Schwerin - 27.09.2014 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender