Aus Böhmens Hain und Flur

26. Juli 2014 in Chorin

Tschechisches Nationales Symphonieorchester
Jan Mráček – Violine
Tomas Brauner – Leitung

Bedřich Smetana: Overtüre zur Oper „Die verkaufte Braut“
Antonín Dvořák: Konzert für Violine und Orchester g-Moll op. 33
Romanze für Violine und Orchester f-Moll op. 11
Tschechische Suite op. 39

Auch wenn Smetanas berühmter „Vaterland“-Zyklus nicht auf dem Programm steht: Wie könnte man dieses Konzert besser umschreiben als mit „Aus Böhmens Hain und Flur“? Eines der Spitzenorchester der „goldenen Stadt“ Prag präsentiert romantische Werke aus seiner tschechischen Heimat – allesamt Höhepunkte des internationalen Konzertrepertoires. Spricht die naturverbundene, melodienselige und herrlich instrumentierte Musik Dvořáks und Smetanas die Hörer doch ganz unmittelbar an. Erst recht, wenn sie von Interpreten gestaltet wird, die böhmisches Musikantentum mit modernster Virtuosität zu verbinden wissen. Etwa dem jungen Jan Mracek, der eines der schönsten Violinkonzerte der romantischen Musikliteratur spielt.

25 € · 17 € · 12 € · 7 €

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Kloster Chorin
Am Amt 11a
16230 Chorin
Wann ist das Event?
Samstag, 26. Juli 2014
15:00 Uhr
Seit 2078 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Aus Böhmens Hain und Flur - Chorin - 26.07.2014 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender