"With Shakespeare in Love"

7. August 2014 in Wiesbaden

Shakespeare: 450. Geburtstag.

Hat es sie wirklich gegeben oder ist sie das Wort gewordene Synonym für die leidenschaftliche, die verruchte, ganz irdische, begehrenswerte und doch abstoßende Liebe? Wie provozierend muss ihr plötzliches Auftreten in den Sonetten William Shakespeares für die Zeitgenossen gewesen sein. Eine solche Deutlichkeit gepaart mit tiefster Sinnlichkeit - wer durfte sich das erlauben. Shakespeare durfte - und konnte! Bis heute faszinieren seine sprachgewaltigen Sonette und sind über Jahrhunderte hinweg unerreicht geblieben. Gemeinsam mit der Lautten Compagney erweckt Senta Berger die "Dark Lady" und den gesamten Kosmos der Sonette zum tönenden Leben und lädt ein, die unwiderstehliche Sprachwelt Shakespeares zu betreten. Auf die Frage, was sie an Shakespeare am meisten schätze, hat Senta Berger einmal geantwortet: "Seine Klugheit. Seine Lebensweisheit. Seine Neugierde. Sein komödiantisches Talent." Hat sie damit nicht auch sich selbst beschrieben?

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Kurhaus, Friedrich-von-Thiersch-Saal
Kurhausplatz1
65189 Wiesbaden
Wann ist das Event?
Donnerstag, 7. August 2014
20:00 Uhr
Seit 3046 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

"With Shakespeare in Love" - Wiesbaden - 07.08.2014 – Copyright © 2022 Kleiner Kalender