Nikolai Tokarev, Klavier

15. Juli 2014 in Wiesbaden

Liebespaare / Shakespeare: 450. Geburtstag.

Romeo und Julia. Schon allein beim Klang dieser Namen muss man einfach dahinschmelzen. Sie sind zum Synonym geworden für eine Liebe, die sich über alle Schranken hinwegsetzt und so romantisch ist, dass es einem einen Schauer über den Rücken laufen lässt. Was wäre es für ein Verlust, wenn nicht die emotionalste unter den Künsten - die Musik - sich dieses berühmtesten aller Liebespaare angenommen hätte. Doch zum Glück haben immer wieder große Tondichter der Leidenschaft, der Lust und nicht zuletzt der Tragik nachgespürt, die der Shakespeare'sche Stoff bereithält. Besonders die russische Seele mit all ihrer sinnbildlichen Melancholie und schwermütigen Heiterkeit scheint sich hervorragend darin einfühlen zu können, denn die wohl beliebtesten musikalischen "Romeo und Julia"-Adaptionen sind zwei gewichtigen Vertretern der russischen Musik zu verdanken: Pjotr Tschaikowski und Sergej Prokofjew.

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Kurhaus, Friedrich-von-Thiersch-Saal
Kurhausplatz1
65189 Wiesbaden
Wann ist das Event?
Dienstag, 15. Juli 2014
20:00 Uhr
Seit 2093 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Nikolai Tokarev, Klavier - Wiesbaden - 15.07.2014 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender