Lobet Gott in seinen Reichen

1. Mai 2014 in Weimar

Werke von Johann Sebastian und Carl Philipp Emanuel Bach.

Marietta Zumbült – Sopran
Ulrike Strömstedt – Alt
Christian Zenker – Tenor
Uwe Schenker-Primus – Bass
BachChor Weimar
Ensemble Hofmusik
Johannes Kleinjung – Leitung

Johann Sebastian Bach
Himmelfahrtsoratorium „Lobet Gott in seinen Reichen“ BWV 11

Carl Philipp Emanuel Bach
Magnificat Wq 215

Eine Veranstaltung der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde Weimar

Der Bachchor Weimar, der als Chor der Herderkirche ein breites Repertoire aus Kantaten, Chorsymphonik und A-cappella Musik durch alle Epochen pflegt, setzt in seinem Konzert das Oratorienschaffen von “Vater und Sohn” in Beziehung. Begleitet wird er vom Ensemble Hofmusik Weimar, dessen Projekte in historischer Aufführungspraxis vor allem die enge Beziehung zwischen höfischer und kirchlicher Musik im barocken und frühklassischen Weimar beleuchten. Die Mitglieder des Ensembles, echte Spezialisten auf dem Gebiet der historischen Aufführungspraxis, musizieren in namhaften deutschen und internationalen Orchestern.

Eintritt 25 €

18 € – ermäßigt 20 €

10 €

Tickets unter http://www.thueringer-bachwochen.de/tickets/?app_data=event/4836eb4c91a3275fd69cf44ce0286b66

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche)
Herderplatz
99423 Weimar
Wann ist das Event?
Donnerstag, 1. Mai 2014
20:30 Uhr
Seit 2164 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Lobet Gott in seinen Reichen - Weimar - 01.05.2014 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender