Dona Rosa

28. Februar 2013 in Kassel

CD-Release Sou Luz (Mein inneres Licht).

Auch heute gibt es noch Märchen wie aus 1001 Nacht - dies ist die wunderbare Geschichte der blinden Sängerin DONA ROSA aus Lissabon, die erste Schritte ins internationale Musikgeschäft im Jahre 2000 wagte, nur mit ihre Stimme begleitet von der Triangel. So entdeckte sie Andre Heller (1999) für seine TV Produktion "Stimmen Gottes". Als Institution des Lissaboner Stadtbildes ist sie heute vielen Touristen aus aller Welt bekannt.

Auf eindrucksvolle Weise belegt nun "Sou Luz" welches kommerzielle Potential in Dona Rosa steckt. Ohrwürmer wie "Beija Flor" und "Lago de Ontem" oder auch wunderbare Balladen wie "Asa de Anjo" und "Retrato" sind Juwelen der neuen CD. Abgerundet wird das Ganze durch "Memórias de um Percurso" ihrer gesprochenen eigenen Lebensgeschichte. "Dona Rosa mit ihrer einzigartigen Lebensweise gab den Worten, Liedern und Erinnerungen an ihr Leben ihre Stimme. Sie stellte sich mutig dieser neuen Herausforderung und die Konsequenz ihres Versprechens spiegelt sich in den besonderen und unterschiedlichen atmosphärischen Klangräumen ihrer Lieder wieder." José Abreu "Das Einzige, was mich jetzt noch wirklich interessiert, das mich berührt, ist die Zeit, in der ich auf der Bühne stehe, nichts anderes ist mehr von Belang..." Dona Rosa, Januar 2012

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Kulturzentrum Schlachthof
Mombachstraße 10-12
34127 Kassel
Wann ist das Event?
Donnerstag, 28. Februar 2013
20:30 Uhr
Seit 2248 Tagen vorbei!

Weitere Termine:

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Dona Rosa - Kassel - 28.02.2013 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender