Stunde der Kirchenmusik

17. Mai 2013 in Stuttgart

Kay Johannsen, Orgel.

Kay Johannsen, Orgel
Felix Mendelssohn Bartholdy: Präludium und Fuge c-Moll op. 37, 1
Kay Johannsen: Freie Improvisation über einen Text
Louis Vierne: Feux follets op. 53, 4,
Lamento op. 53, 1 und Fantômes op. 54, 4
Kay Johannsen: Freie Improvisation über Choralmotive

Stiftskantor Johannsen hat sich durch seine Konzerte und Aufnahmen als Organist nicht nur in Stuttgart, sondern weit darüber hinaus einen besonderen Ruf als fantasievoller Improvisator erworben. Einen geradezu spektakulären Erfolg erzielte er jüngst im National Centre for the Performing Arts in Beijing mit einer symphonisch angelegten Fantasie über Beethovens "Ode an die Freude". Prägnant charakterisiert die St. Louis Post sein Spiel: "Some of Johannsen?s inventions are daring (gewagt), some are brilliant; most of them are entertaining, in the best sense of the word." Im heutigen Programm verknüpft Johannsen seine Musik mit skurrilen wie beseelten Fantasiestücken von Vierne.
8 Euro (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte 4 Euro)

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Stiftskirche Stuttgart
Schillerplatz 6
70173 Stuttgart
Wann ist das Event?
Freitag, 17. Mai 2013
19:00 Uhr
Seit 2395 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Stunde der Kirchenmusik - Stuttgart - 17.05.2013 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender