6. Meisterkonzert

12. Juni 2014 in Mönchengladbach

6. Meisterkonzert
Donnerstag, 12. Juni 2014
19.15 Uhr Einführung

Ensemble Raro
Diana Ketler, Klavier
Alina Pogostkina, Violine
Razvan Popovici, Viola
Adrian Brendel, Violoncello

Wolfgang Amadeus MozartKlavierquartett Nr. 2 Es-Dur VK 493
1756-1791

Antonín Dvořák Klavierquartett D-Dur op. 23
1841-1904

Gabriel Fauré Klavierquartett Nr. 1 c-Moll op. 15
1845-1924

"... das göttlich musizierende Ensemble Raro" (Das Orchester)
Außergewöhnliche kammermusikalische Augenblicke schaffen ist das Ziel des Ensemble Ra-ro, das seinen Namen von Robert Schumann und dessen zwischen den Phantasiegestalten Flo-restan und Eusebius vermittelnden Meisters Raro ableitet. Mit kontrastreichen Programmen und Formen, in denen epochenübergreifend musikalische und literarische Beziehungen ge-knüpft werden, verbindet das Ensemble die lebendigen Künste miteinander. Die Kritik rühmt das wunderbar transparente und homogene Spiel des Ensembles, voller emotionaler Einfüh-lungskraft und auf sehr hohem technischem Niveau, die immer rhetorische Klangsprache mit vielen Kontrasten und einer breiten Palette an Farben und Nuancen. Das Ensemble Raro war bei renommierten Festivals wie Lucerne Festival, Wiener Festwochen, Festwochen Gmunden, St.Gallen Musikfestival, Boswil Musiksommer, Sounding Jerusalem Festival, Cantiere di Montepulciano und Riga Kammermusiktage zu Gast und spielte in Konzerthäusern wie Münchner Gasteig, Wiener Musikverein, Biwako Hall in Japan, Atheneum in Bukarest, Wig-more Hall in London, Musashino Hall in Tokyo und Carnegie Hall in New York. Es ist an der Seite von Konstantin Lifschitz, Baiba Skride, Carolin Widmann, Mihaela Ursuleasa, Lars Anders Tomter und vielen anderen aufgetreten und leitete Meisterkurse in Rumänien, Italien und Japan. Kinderkonzerte und Projekte mit Nachwuchskünstlern sind den Musikern ein wichtiges Anliegen. Neben der Partnerschaft mit dem Bayerischen Rundfunk ist das En-semble Raro international in den Medien vertreten. Seine erste CD, "Songs and Dances of Life", erschien 2007, das zweite Album, "Canti Dramatici", folgte 2008.

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Kaiser-Friedrich-Halle
Hohenzollernstraße 15
41061 Mönchengladbach
Wann ist das Event?
Donnerstag, 12. Juni 2014
20:00 Uhr
Seit 2121 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

6. Meisterkonzert - Mönchengladbach - 12.06.2014 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender